Besuch vom Alpaka-Hof Kirchwahlingen im Seniorenpflegeheim Dorotheenhof in Schwarmstedt

21. November 2015 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Dorotheenhof
Schlagworte: , , , , ,

Benny und Nestor zu Besuch im Dorotheenhof

Zu den vielfältigen Therapie – und Freizeitangeboten im SOZIALKONZEPT Dorotheenhof Seniorenpflegeheim in Schwarmstedt gehört seit November dieses Jahres auch der Besuch vom Alpaka-Hof Kirchwahlingen.

Mit großer Spannung wurde am 19.11.2015 der erste Besuch der Tiere im Dorotheenhof erwartet. Und die Freude war groß, als Benny und Nestor in Begleitung von Frau Angela Meyer, die Betreiberin des Alpaka – Hof Kirchwahlingen und ihrer Mitarbeiterin Frau Gunda Kaiser das Foyer der Einrichtung betraten.

Bewohner und Mitarbeiter hatten sich versammelt, um dieses vom Begleitenden Dienst des Seniorenpflegeheims organisiertes Angebot zu erleben. Zunächst standen die Tiere etwas schüchtern im Halbkreis der Betrachter. Doch nach wenigen Minuten wich die anfängliche Scheu einem interessierten Miteinander, zumal kleine Gemüse-Leckereien einen großen Anreiz gaben. „Die Tiere , die auch schon in anderen Einrichtungen und auch im Kindergarten zu Besuch waren, sind meistens Stubenrein“ , so die Erklärungen von Frau Meyer. Die Alpakas stammen aus den Anden und zählen zu den Kamelrassen. Das ruhige Wesen der Alpakas hat eine positive Wirkung im psychologischen, physiologischen und sozialen Bereich vor allem bei Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen. Das Streicheln des samtweichen Fells war offensichtlich für Bewohner und Mitarbeiter ein schönes Erlebnis – ein richtiger Stimmungsaufheller! Dabei war lediglich zu beachten, dass die Tiere es lieber mögen, am Hals oder Körper angefasst zu werden – auch sehr verständlich! – denn wer mag schon ständig am Kopf getätschelt werden? – bringt ja nur die Frisur durcheinander!

Nach einer Stunde waren sich alle Beteiligten einig, bei einem Besuch soll es nicht bleiben – schon im nächsten Monat ist ein Folgetermin vereinbart.